Erstellen Sie professionelle Kunden-Newsletter

in nur 3 Minuten

profinews24.de bietet Versicherungsmaklern:

pn24_haken_gruen Unterstützung bei Planung und Durchführung professioneller Kundennewsletter
pn24_haken_gruen Immer aktueller News-Content für Ihren Kundennewsletter
pn24_haken_gruen Komfortable und rechtssichere Newsletter-Software

 

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Kundenstimmen

Absolut empfehlenswert

„Ich nutze den Service seit 1,5 Jahren und habe damit sehr guter Erfahrungen gemacht. Vermutlich lesen nicht alles Kunden den Newsletter, aber ich bringe mich damit in Erinnerung. Und das mit sehr wenig Zeitaufwand. Absolut empfehlenswert.“

Tino TernesVersicherungsmakler aus Glashüttewww.versicherungsmakler-ternes.de

Diese Investition rechnet sich

„Ich nutze den Service seit 2 Jahren und bin damit sehr zufrieden. Auch wenn es bei weitem nicht alle Kunden lesen, haben wir fast durchweg positive Kundenmeinungen erhalten und auch schon Neugeschäft daraus generiert. Diese Investition rechnet sich.“

Jens LoriVersicherungsmakler aus GeithainAssekuranz Service Lori GmbH

kostenfreie Webinare

Highlights

Aktuelle Webinartermine

Aktueller News-Content für Ihren Kundennewsletter

Veranstaltungen – Coronakrise – Wenn das Konzert ausfällt

Die Kontaktsperre zur Bekämpfung des Coronavirus wird noch mindestens bis zum 20. April aufrecht erhalten: Das machte Kanzleramts-Chef Helge Braun am Freitag deutlich. Auch danach wird nur langsam eine Rückkehr ins "normale" Leben möglich sein, viele Einschränkungen werden wohl weiterhin aufrecht erhalten. Was aber, wenn man ein Konzert-, Festival- oder Theaterticket für diese Zeit gebucht hat? Fest steht: Man kann sie zurückgeben, wenn das Event ausfallen muss. Die ...
30. März 2020/von News von Profinews24.de

Kriminalität – Weniger Wohnungseinbrüche 2019 gezählt

Positives haben aktuell die Hausrat- und Wohngebäudeversicherer zu berichten: Die Zahl der Wohnungseinbrüche ging 2019 erneut zurück, bereits das vierte Jahr in Folge. Entwarnung kann aber nicht gegeben werden, denn das Niveau ist weiterhin beachtlich hoch.Die deutschen Versicherer zählten 2019 weniger Schäden durch Wohnungseinbrüche als im Jahr zuvor. Demnach verschafften sich in rund 95.000 Fällen Langfinger unbefugt Zugang zu einem Haus oder einer Wohnung. Das ...
30. März 2020/von News von Profinews24.de

Unfallversicherung – Homeoffice – Lücken im gesetzlichen Unfallschutz

In Zeiten der Corona-Pandemie stehen alle Zeichen auf Homeoffice: Die Menschen sollen, wenn es geht, zur Reduzierung des Ansteckungsrisikos zuhause bleiben. Allerdings sollte man sich hierfür auch um den entsprechenden Versicherungsschutz kümmern. Denn der Versicherungsschutz durch die gesetzliche Unfallversicherung ist für Arbeitnehmer im Büro umfassender als im Homeoffice zuhause. Darüber klärt aktuell die Verbraucherseite des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft ...
24. März 2020/von News von Profinews24.de

Pandemie – Telemedizin als Chance in der Coronakrise

Um das Ansteckungsrisiko mit dem neuartigen Coronavirus zu minimieren und demnach die Ausbreitung der Krankheit zu verzögern, setzten viele Unternehmen derzeit auf Homeoffice - Telearbeit von zu Hause. Das spart die Wege zur Arbeit und zurück und reduziert die Ansteckungswahrscheinlichkeit in Unternehmen. Was aber ist mit Arztbesuchen, die im Falle verschiedener Erkrankungen ein zusätzliches und hohes Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus bedeuten können?Auch hier wäre es ...
20. März 2020/von News von Profinews24.de
Mehr laden